fbpx
Wir verwenden Cookies, um dir die beste Erfahrung zu ermöglichen. Wenn du weiterhin auf der Website surfst, akzeptierest du unsere Cookie-Richtlinien. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies findest du unter Datenschutzeinstellungen.
AkzeptierenDatenschutzeinstellungen

Jordaniens Legenden und Wüste

25 - 40 Jahre
Gesamt857 €
Buchen
Fragen
Vor- und Nachname*
E-Mail-Adresse*
Telefonnummer*
Deine Anfrage*
* Du bist mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
Bitte stimme allen Bedingungen und Konditionen zu, bevor du mit dem nächsten Schritt fortfährst.
04. Juni - 11. Juni
Die Tour ist noch nicht verfügbar.

Buchen

Auf die Wunschliste

Um Artikel zur Wunschliste hinzuzufügen ist ein Kundenkonto erforderlich

1509

Warum mit Huakai reisen?

  • Finde neue Freunde fürs Leben
  • Mache einzigartige Erlebnisse
  • Reise mit erfahrenen Koordinatoren
  • Reise in kleinen Gruppen im gleichen Alter und mit ähnlichen Interessen

Du hast eine Frage?

Wir helfen dir gerne und sind Montag bis Freitag von 10 -19 Uhr für dich da.

0176 5768 7366

hallo@huakai.reisen

Begieb dich auf die Spuren der antiken Geschichte Jordaniens

Dieses Abenteuer in der Gruppe ist der beste Weg, Jordanien zu entdecken, eine der Wiegen der Menschheit mit einer mehr als 9 Jahrtausende alten Geschichte. Während der Tour werden wir die Gelegenheit haben, die mythische Felsenstadt Petra zu entdecken, im Toten Meer zu treiben, in der Wüste von Wadi Rum zu schlafen und uns an den Stränden des Roten Meeres zu entspannen. Bereit für ein unvergessliches Abenteuer?

Reiseroute

Tag 1Begrüßungsessen in Amman

Ankunft am internationalen Flughafen von Amman… Willkommen in Jordanien!

Die Flüge sind nicht im Reisepreis inbegriffen, um dir völlig freie Wahl zu lassen. Du kannst bestimmen, von welchem Flughafen du abfliegst und kannst die Fluggesellschaft sowie für dich passende Abflugzeiten selbst wählen.

Wir machen den Check-in im Hotel in Amman und feiern Abends unser Begrüßungsessen (Essen und Getränke inbegriffen): Köstliches aus der jordanischen Küche erwartet dich! 😋

Tag 2Bad im Toten Meer und Naturreservat von Wadi Mujib

Heute beginnt unser Abenteuer durch Jordanien so richtig! Wir machen uns morgens auf zum Toten Meer. Aufgrund der hohen Salzkonzentration (um die 30%) soll es unmöglich sein, unterzugehen… Wir überprüfen das natürlich persönlich! Nach dem Bad können wir uns mit Schlamm einreiben, welcher sehr gut für die Haut sein soll.

Danach wird es abenteuerlicher: Wir werden unsere Route nach Wadi Mujib fortsetzen. Dieses Naturreservat zeichnet sich durch seine wasserreiche Schlucht inmitten der Wüste Jordaniens aus. Wir machen eine Canyoning-Tour durch die spektakuläre Landschaft. Mach dich auf einen Adrenalinschub gefasst, denn es geht über Felsen und durch Wasserfälle. Es gibt natürlich verschiedene Schwierigkeitsgrade von Anfänger bis Fortgeschrittene, der Spaß ist somit für alle garantiert!


(Privater Kleinbus mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren der Sehenswürdigkeiten werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten. ANMERKUNG: Die Wadi Mujib Strecken sind von Oktober bis März geschlossen. Für Reisen in diesem Zeitraum wird der Koordinator alternative Aktivitäten vorschlagen).

Tag 3Burg Kerak und Little Petra

Heute besichtigen wir die eindrucksvolle Burg Kerak. Sie ist die zweitgrößte in Jordanien und bekanntermaßen eine der wichtigsten Kreuzritterburgen im gesamten Nahen Osten. Es war einst eine praktisch uneinnehmbare Festung, die als einer der strategischsten Orte des Landes galt. Sie vereint die Architektur der Kreuzfahrer, Byzantiner und Araber. Kannst du zuordnen, welche Teile von wem gebaut wurden?

Unser nächster Stopp ist Little Petra oder Siq al-Barid. Nur 12 Kilometer von Petra entfernt war es ein wichtiger Handelsumschlagplatz. Karawanen gingen hier ein und aus und der Ort diente als Zuflucht für Händler und deren Kamele, die normalerweise hier warteten, um am nächsten Tag in das große Petra einzutreten. Ein kleiner Vorgeschmack auf das, was uns morgen in Petra erwartet! 😁


(Privater Kleinbus mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren der Sehenswürdigkeiten werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten.)

Tag 4Durch die Felsenstadt Petra

Es ist endlich an der Zeit, das geheimnisvolle und spektakuläre Petra zu besuchen, die rosarote Felsenstadt Jordaniens! Sie wurden von den Nabatäern in den Felsen gehauen und hat tausende von Jahren überdauert.

Wir beginnen den Rundgang am Obeliskengrab, über welches es zahlreiche Theorien zu verschiedenen Flüchen gibt. Außerdem findet man dort das Bab as-Siq Triklinium, eine Art Speiseraum mit drei Bänken, in der rituelle Bankette zu Ehren der Verstorbenen stattfanden.

Danach gehen wir durch den Siq: eine beeindruckende natürliche Schlucht von mehr als einem Kilometer Länge, die uns zum Al-Khazneh (Schatzhaus) führt. Das berühmteste Gebäude der archäologischen Stätte war ursprünglich ein prachtvolles Mausoleum – 25 Meter breit und 39 Meter hoch. Noch heute sehen die hohen Säulen und die detaillierten floralen und figurativen Elemente beeindruckend schön aus!

Weiter geht unsere Entdeckungstour entlang der Fassadenstraße zu den Ruinen des römischen Theaters und hinauf zum hohen Opferplatz. Wir schauen uns das Sextius-Florentinus-Grab an, laufen über die Säulenstraße, die einst durch das Stadtzentrum führte und entdecken die Ruinen von Qasr al-Bin.

Am Ende wartet noch einmal ein besonderes Highlight auf uns: Wir steigen zum Kloster Ad-Deir hinauf. Die 882 Stufen werden sich lohnen, denn man erhält auch schon beim Aufstieg ab und zu einen tollen Ausblick auf die Schluchten und Wadis und wird am Ende von dem gewaltigen Kloster empfangen.


(Privater Kleinbus mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren der Sehenswürdigkeiten werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten.)

Día 5Nacht in der Wüste von Wadi Rum

Wir lassen Petra hinter uns und begeben uns in die trockenen Landschaften des südlichen Jordaniens, wo wir uns in 4er-Gruppen aufteilen und eine Tour mit dem Jeep durch die faszinierende Wüste Wadi Rum unternehmen. Wir besuchen unglaubliche Orte wie den Khazali-Canyon, eine enge Schlucht, in der wir alte Inschriften aus der Zeit der Nabatäer bewundern können und die beeindruckende Um Fruth-Felsbrücke im Herzen der Wüste.

Wir stärken uns bei einem köstlichen Beduinen-Abendessen und übernachten in einem Camp unter dem klaren Sternenhimmel in der Wüste – eine magische Nacht!


(Privater Kleinbus mit Fahrer, Jeep-Tour, Beduinen-Abendessen, Frühstück und Übernachtung im Wüstencamp im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren der Sehenswürdigkeiten werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten.)

Tag 6Entspannung an den Stränden des Roten Meeres

Nach dem Wüstenabenteuer nehmen wir uns heute Zeit, am Roten Meer zu entspannen! 😌  Das kristallklare Wasser ist ideal zum Schnorcheln und bietet eine große Vielfalt an Fischen und Korallen. Entdecke Papageifische, Rotfeuerfische, Pfeifenfische, Seepferdchen und viele mehr. 🐠 Wenn du mehr Action brauchst kannst du auch Segeln, Windsurfen, Kitesurfen

Wir genießen einen ganzen Tag lang die Ruhe und Sonne am Strand!


(Privater Kleinbus mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren der Sehenswürdigkeiten werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten.)

Tag 7Ammans Zitadelle entdecken

Wir kehren heute früh am Morgen nach Amman zurück und machen einen Rundgang durch die Stadt. Auf dem antiken Zitadellenhügel, einer archäologischen Stätte, befinden sich die Ruinen des Herkulestempels, das ikonische Archäologische Museum, das Römische Theater und auch das Odeon, ein kleineres Amphitheater. Wir werden eine Vorstellung davon bekommen, wie die Menschen damals in diesem Teil des Nahen Ostens gelebt haben.

Anschließend begeben wir uns in den modernsten Bezirk Ammans: Jebel Amman. In denen modernen Straßen findet man aber auch noch antike Überreste wie die Ruinen des römischen Nymphäums oder der Al-Husseiny-Moschee. Gemütlich schlendern wir durch die Straßen und Läden und haben Gelegenheit, das ein oder andere Souvenir zu ergattern.

Am Abend wartet das große Abschiedsessen auf uns! (Essen und Getränke inbegriffen)


(Privater Kleinbus mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren der Sehenswürdigkeiten werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten.)

Tag 8Heimreise

Unser Abenteuer in Jordanien neigt sich dem Ende. Wir müssen uns leider verabschieden, können aber die neuen Freundschaften und Erinnerungen an unseren Urlaub mit nach Hause nehmen. Wir sehen uns beim nächsten Huakai! 🤙


(Ende unserer Dienstleistungen. Die Reihenfolge der Reiseroute kann sich aus organisatorischen Gründen ändern, alle angegebenen Attraktionen und Besichtigungen werden versucht so weit wie möglich beizubehalten).

Karte
Der Koordinator

Alle unsere Gruppen werden von einem Koordinator oder einer Koordinatorin begleitet. Er oder sie ist Mitreisender wie alle anderen aber bringt viel Reisererfahrung mit und ist für die Organisation der Reise verantwortlich. So bieten wir dir das beste Reiseerlebnis, denn du kannst dich darauf verlassen, dass dein Koordinator die Reiseroute kennt und sich vor Ort perfekt zurechtfindet. Gleichzeitig bleibt die Reise ein Abenteuer bei der uns die Flexibilität nicht verloren geht.

Fotos
Details

Enthalten

  • Die Betreuung von einem Koordinator während der gesamten Reise in Jordanien
  • Die Unterbringung in geteilten Zimmern während der Reise
  • Reiseversicherung
  • Minivan mit Fahrer
  • Begrüßungsessen
  • Tour im Jeep durch die Wüste an Tag 5
  • Nacht im Wüstencamp und Beduinenessen an Tag 5
  • Frühstück an Tag 6
  • Abschiedsessen
  • Huakai- Rucksack

Nicht inbegriffen

  • Hin- und Rückflug von/nach Deutschland
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • Der Kauf des "Jordan Pass", mit dem wir alle Sehenswürdigkeiten besuchen können, inklusive Petra.
  • Jeder weitere, im vorigen Abschnitt nicht angegebene Service

Die gemeinsame Reisekasse beinhaltet

Die gemeinsame Reisekasse wird vor Ort in Jordanien eingerichtet und beläuft sich auf etwa 200 Euro pro Person. Die Summe kann leicht variieren und eventuell ist ein etwas höherer Betrag notwendig. Wenn Geld am Ende der Reise übrig bleibt, wird es dir selbstverständlich zurückerstattet.
  • Fahrt- und Transportkosten vor Ort
  • Anteil der Reisekasse des Koordinators
  • Optionale Aktivitäten, denen alle Reisenden zustimmen und der Anteil des Koordinators
Lerne deine Mitreisenden kennen!

Tritt unserer privaten Facebook-Gruppe bei und lerne deine zukünftigen Reisefreunde kennen. In der Gruppe halten wir dich außerdem über bestätigte Reisen sowie neue Reiseziele auf dem Laufenden und geben weitere nützliche Tipps und Infos.

Häufige Fragen

Ist der Flug inklusive?

Internationale Flüge von/nach Deutschland sind in keiner unserer Reisen enthalten. Daher kannst du die Fluggesellschaft, den Flughafen und die Flugzeiten wählen, die du möchtest.

Da einige Reisende es vorziehen, schon einige Tage früher anzureisen oder nach unserer Reise noch einige Tage länger im Land zu bleiben, lassen wir dir absolute Freiheit bei der Flugwahl.

Aber: Alle Inlandsflüge sind im Reisepreis inbegriffen! 😉

Wie funktioniert die gemeinsame Reisekasse?

In der gemeinsamen Reiskasse befindet sich das Geld, das für Transport, Eintrittsgelder und optionale Aktivitäten verwendet wird. Das Geld (in der Landeswährung!) wird zu Beginn der Reise vom Koordinator eingesammelt und verwaltet.
Es ist die beste Methode, um Gruppenzahlungen zu erleichtern und Zeit zu sparen. Wenn es sich um eine optionale Aktivität handelt, wird das Geld in der Reisekasse nur verwendet, wenn alle Reisenden der Gruppe zustimmen, an der Aktivität teilzunehmen.
Wir legen im Voraus einen ungefähren Betrag fest, aber es ist natürlich möglich, dass er variiert und eventuell etwas höher ausfallen kann. Wenn am Ende der Reise Geld übrig bleibt, wird es zu gleichen Teilen unter den Teilnehmern aufgeteilt.

Was ist ein Koordinator und was macht er?

Alle Gruppen werden von einem Koordinator begleitet, der sich um die Logistik kümmert und dafür sorgt, dass alle eine unvergessliche Reise erleben.
Zu seinen Hauptaufgaben zählt die Durchführung der geplanten Reiseroute, er bietet euch verschiedene Aktivitäten und deren Alternativen an, er verwaltet die Reservierungen für die Transportmittel vor Ort und unterstützt euch auch in der ungewohnten Umgebung.

Einen Koordinator dabei zu haben, bietet dir einerseits Sicherheit und Gelassenheit während der Reise, andererseits geht das Abenteuer-Feeling nicht verloren. Es ist also wie eine Reise mit Freunden, aber du kannst dir sicher sein, dass jemand die Route perfekt kennt und sich um alles wichtige kümmert.

Du lernst deinen Koordinator kennen, sobald die Reise bestätigt ist. Er erstellt dann eine Whatsapp-Gruppe mit allen Teilnehmern, in der du vor der Abreise Fragen stellen und die übrigen Reisenden kennen lernen kannst.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Unsere Reisen setzen sich aus kleinen Gruppen von Reisenden im gleichen Alter und ähnlichen Interessen zusammen.

Die Gruppen sind homogen, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer die bestmögliche Erfahrung machen. Es gibt zwei Altersgruppen: 25-35 Jahre und 30-40 Jahre.

Wo und mit wem werde ich übernachten?

Die Hotelzimmer sind Doppel-, Dreibett- oder Vierbettzimmer, je nach Reiseziel und Verfügbarkeit. Die Zimmer werden immer nach Geschlechtern getrennt und nur mit deinen Mitreisenden (nicht mit Personen außerhalb der Gruppe) belegt.

Wenn du lieber ein Einzelzimmer möchtest, bieten wir auch für 35€/ Nacht die Option an, ein Zimmer für dich alleine zu buchen.

Bezüglich der Hotels ist unsere Einstellung: Abenteuerlich reisen aber bequem nächtigen! Wir machen tagsüber gerne abenteuerliche Aktivitäten, schlafen aber nachts in sauberen, komfortablen und zentralen Hotels. 🏨

Kann ich meine Mitreisenden vor der Reise kennenlernen?

Natürlich kannst du das! Wird die Reise bestätigt, erstellt dein Koordinator eine WhatsApp Gruppe mit allen Teilnehmern, damit ihr euch kennenlernen könnt.

Außerdem haben wir eine Facebook-Gruppe «Huakai: lern deine Mitreisenden kennen» der du beitreten und nach zukünftigen Reisepartnern suchen kannst.
PS: Es ist nicht notwendig, eine Reise gebucht zu haben, um der Gruppe beizutreten. 🙂

Was muss ich über Jordanien wissen?

– Reisegepäck: Wir sind abenteuerlustig, daher eignet sich ein Rucksack am allerbesten! 🎒

– Gesundheit: Für die Einreise aus Deutschland sind bisher keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Für empfohlene Impfungen und weitere Informationen verweisen wir auf die Hinweise des Auswärtigen Amts.

– Geld: Wir empfehlen Bargeld (in Euro) mitzunehmen und Geld in Jordanien am Flughafen oder in den Wechselstuben in der Stadt. Man kann auch an Geldautomaten an den von Touristen besuchten Orten abheben. Erkundige dich am besten bei deiner Bank, welche Gebühren für dich anfallen könnten..

– Einreise in das Land: Für die Einreise aus Deutschland wird ein Reisepass benötigt, der bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist. Es wird kein Visum benötigt.

Darüber hinaus senden wir dir zwei Wochen vor der Reise einen Mini-Reiseführer zu mit relevanten Infos zum Reiseziel, die Liste der endgültigen Hotels, Reisetipps usw. 😉

Verfügbare Termine
13
Mar

Mexiko: Die Maya-Kultur

19
Mar

Türkei: Kappadokien und Istanbul

5
Abr

Cuba libre

4
May

Abenteuer durch Marokko

14
Jun

Abenteuer in Schottland

12
Jul

Portugal: Kultur und Strände

14
Jul

New York Dreams

25
Jul

Ibiza und Formentera Sailing

14
Ago

Peru: Die Inka-Kultur

GDPR

  • COOKIE-RICHTLINIEN

COOKIE-RICHTLINIEN

Cookies sind im Browser installierte Codestücke, die dem Inhaber der Seite helfen, den Dienst entsprechend den beschriebenen Zwecken bereitzustellen. Einige der Zwecke, für die Cookies installiert werden, erfordern die Zustimmung des Nutzers erfordern.

Wenn die Installation von Cookies auf einer Einwilligung beruht, kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen werden, indem man den Anweisungen auf der folgenden Seite folgt: http://huakai.reisen/datenschutz-und-cookies

×

Hallo! 🤙

Du hast eine Frage? Wir sind für dich da! Schreib uns bei WhatsApp indem du hier unten klickst oder sende uns eine E-Mail an hallo@huakai.reisen

× Schreib uns!