fbpx
Wir verwenden Cookies, um dir die beste Erfahrung zu ermöglichen. Wenn du weiterhin auf der Website surfst, akzeptierest du unsere Cookie-Richtlinien. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies findest du unter Datenschutzeinstellungen.
AkzeptierenDatenschutzeinstellungen

Mexiko: Die Maya-Kultur

25 - 40+ Jahre
Gesamt1.099 €
Buchen
Fragen
Vor- und Nachname*
E-Mail-Adresse*
Telefonnummer*
Deine Anfrage*
* Du bist mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
Bitte stimme allen Bedingungen und Konditionen zu, bevor du mit dem nächsten Schritt fortfährst.
13. November - 25. November
Die Tour ist noch nicht verfügbar.

Buchen

Auf die Wunschliste

Um Artikel zur Wunschliste hinzuzufügen ist ein Kundenkonto erforderlich

1132

Warum mit Huakai reisen?

  • Finde neue Freunde fürs Leben
  • Mache einzigartige Erlebnisse
  • Reise mit erfahrenen Koordinatoren
  • Reise in kleinen Gruppen im gleichen Alter und mit ähnlichen Interessen

Du hast eine Frage?

Wir helfen dir gerne und sind Montag bis Freitag von 10 -19 Uhr für dich da.

0176 5768 7366

hallo@huakai.reisen

  • Datum: 13. -25. November
  • Alter: 25 - 40+ Jahre
  • Status: Fast bestätigt
  • Kontakt: Whatsapp
Das wundervolle Mexiko erwartet dich!

Was assoziierst du mit Mexiko? Mariachis, Hüte, leuchtende Farben, Guacamole, Tacos und Mezcal? Eine Reise nach Mexiko ist noch viel mehr als das, es ist auch eine kleine Zeitreise: Kolonialstädte existieren neben Maya-Bauten, moderne und kosmopolitische Metropolen stehen im Kontrast zu dem ruhigen, ländlichen Raum und den Stränden und paradiesischen Landschaften. Die alten Traditionen, das Kunsthandwerk und die Kultur nehmen ebenfalls einen großen Platz in diesem Land ein, ebenso wie das scharfes und würziges Essen. Hast du Lust, dieses Land mit uns zu entdecken?

Reiseroute

Tag 1Willkommen in Mexiko!

Ankunft am internationalen Flughafen von Mexiko ¡Bienvenidos a México!

Die Flüge sind nicht im Reisepreis inbegriffen, um dir völlig freie Wahl zu lassen. Du kannst bestimmen, von welchem Flughafen du abfliegst und kannst die Fluggesellschaft sowie für dich passende Abflugzeiten selbst wählen.

Unser Koordinato erwartet euch im Hotel in Mexiko für den Check-in. Wir feiern außerdem unser Begrüßungsessen (Essen und Getränke inbegriffen) und stoßen auf das Abenteuer an, das uns in den nächsten Tagen erwartet. Tequila für alle!

Tag 2Las Coloradas: Die spektakulären rosa Seen

Wir starten unsere Reise mit einem wahren Highlight! Sie scheint wie eine Kulisse für einen Science-Fiction-Film: Wir sprechen von Las Coloradas. Dieser Lagunenkomplex hat eine außergewöhnliche Schönheit, da die Salzkonzentration und mikroskopisch kleine Algen das Wasser gelb, orange oder rosa färben. Surreal und wunderschön!

Las Coloradas befindet sich im Biosphärenreservat Río Lagartos, wo wir auch das Mangrovengebiet bei einer Bootstour bestaunen können. Entdeckst du die Flamingos?

Nach dem Mittagessen machen wir uns auf den Weg nach Ek Balam, aber nicht ohne vorher ein erfrischendes Bad in einer Cenote zu nehmen, den Höhlen, in denen sich Süßwasserbecken bilden. Was gibt es Besseres, um die Hitze auszuhalten!

Die Stadt Ek Balam (in der Sprache der Maya bedeutet der Name „Schwarzer Jaguar“) und seine Ausgrabungsstätte gehören zum absoluten Pflichtprogramm bei einer Reise durch Mexiko. Wir steigen auf die Akropolis, denn sie ist 32 Meter hoch und erlaubt es, die gesamte archäologische Stätte von oben zu bewundern. Ein einzigartiger Ausblick!

Nachdem wir mehr über die Maya-Kultur gelernt haben, werden wir bei Sonnenuntergang in Valladolid ankommen und dort übernachten.


(Kleinbus mit Fahrer, Bootstour auf dem Río Lagartos und Eintritt in eine Cenote im Reisepreis inbegriffen. Essen und Getränke auf eigene Kosten.)

Tag 3Chichén Itzá, das Herzstück des Maya-Imperiums

Guten Morgen in Valladolid!

Wie verbringen den Vormittag damit, die 1543 gegründete Kleinstadt zu entdecken und welcher Ort wäre besser als Startpunkt geeignet als der Plaza Colonial Francisco Cantón? Der Platz und der Park bilden das Herzstück der Stadt. Hier genießen wir die magische Atmosphäre der Hauptpiazza mit dem schönen Brunnen.

Anschließend können wir die imposante Kathedrale San Gervasio besuchen. Sie befindet sich auch auf demselben Platz und ist, wie der Name schon verrät,  San Gervasio gewidmet.

Unsere Tour führt uns weiter zur Casa dos Venados und zum Kloster San Bernardino da Siena, das mit seinem zurückhaltenden franziskanischen Stil und seiner majestätischen Struktur ein architektonisches Highlight darstellt. Der Hauptaltaraufsatz des Klosters wurde aus vergoldetem Holz geschnitzt und weist Strukturen und Motive auf, die ihm ein unverwechselbares barockes Aussehen verleihen. Darüber hinaus sind auch die farbenfrohen Wandmalereien und die Kirche Candelaria sehr sehenswert.

Wenn die Temperaturen wieder steigen, erfrischen wir uns in den Cenoten! Xkeken und Samula gehören zu den zwei schönsten und bekanntesten in ganz Mexiko. Hier können wir ins kühle Nass eintauchen, uns erfrischen und entspannen.

Nach der Mittagshitze machen wir uns auf zu einem der 7 Weltwunder: Chichén Itzá! Es ist eine der besterhaltensten Maya-Bauten der Welt. Hier können wir nach Maya-Art Ball spielen und beeindruckende Fotos machen.

Der Gott, welcher der Maya-Mythologie zufolge über die Stätte herrscht, heißt Kukulkan; der Gott des Lebens, des Lichts, der Fruchtbarkeit und des Wissens. Im Frühling und Herbst lässt ein faszinierender optischer Effekt den Gott in Gestalt einer gefiederten Schlange von der Treppe des Kukulkan-Tempels (365 Stufen) herabsteigen. Wir hoffen, das Schauspiel fälllt mit unserem Besuch zeitlich zusammen!

Vor Einbruch der Dunkelheit fahren wir in die Stadt Izamal in der wir zu Abend essen und erholen uns von dem abenteurlichen Tag.


(Minivan mit Fahrer und Eintritt zu Chichén Itzá im Reisepreis inbegriffen. Essen und Getränke auf eigene Kosten)

Tag 4Izamal, die gelbe Stadt

Wir beginnen den Tag mit einem Besuch von Izamal! Diese kleine Stadt ist für ihre intensive gelbe Farbe bekannt, die alle Gebäude und Häuser tüncht. Weißt du, warum? Der Grund dafür ist der Besuch von Papst Johannes Paul II. in 1993. Die Stadt beschloss, ihre Straßen zu seinen Ehren gelb zu streichen, um ihn willkommen zu heißen.

Da die Stadt spanische, mexikanische und mayanische Einflüsse hat, ist sie in kultureller Hinsicht sehr interessant. Wir werden die vier Pyramiden, das Kloster San Antonio de Padua und sein Atrium und eine der Handwerkswerkstätten von Izamal besichtigen.

Wer Lust hat kann nach dem Mittagessen die Ruinen von Kinick Kak Moo besichtigen, die von den Mayas erbaut wurden und einen spektakulären Ausblick bieten.

Im Anschluss geht es weiter nach Merida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan. Es ist eine moderne, kosmopolitische und kulturell reiche Stadt mit einer großen Anzahl an Museen, Kunstgalerien und Restaurants. Merida ist als „die weiße Stadt“ bekannt: Die Einwohner behaupten, der Name kommt von der Reinheit der Stadt… Wir meinen eher, es liegt am hellen Kalkstein der Gebäude! Nachts erwacht Merida zum Leben und es ist Zeit, in einer der vielen Bars mit einem traditionellen Mezcal anzustoßen. Prost!


(Minivan mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten)

Tag 5Die Maya-Stadt Uxmal

Heute werden wir die Mayastadt Uxmal entdecken, eine archäologische Stätte von unbestreitbarer Schönheit und dazu noch hervorragend erhalten. «Die dreimal erbaute Stadt“ besteht aus dem Gouverneurspalast, dem Schildkrötenhaus, dem Nonnenviereck und vielen anderen Gebäuden. Diese antike Stadt ist voller rätselhafter Symbole und Geheimnisse. So heißt es zum Beispiel, wenn man vor der steilen Treppe des 35 Meter hohen Wahrsager-Tempels in die Hände klatscht, hört man den Gesang des heiligen Vogels der Mayas, des Quetzal. Die Aussicht von der Spitze der Großen Pyramide, die sich auf der südwestlichen Seite der Plattform des Gouverneurspalastes befindet, ist nicht zu übertrumpfen!


(Minivan mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten)

Tag 6Kultur und Campeche

Wir lassen es heute zur Abwechslung etwas ruhiger angehen und genießen die Kultur des Landes bei einem Besuch im Museum der Maya-Masken, schauen uns Calakmul an und die archäologische Zone von Edzna, die um einiges weniger touristisch ist.

Am späten Nachmittag kehren wir nach Campeche zurück, um zu Abend zu essen und können eine Spaziergang an der ruhige Promenade machen.


(Minivan mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten)

Tag 7 Auf den Spuren der Mayas in Calakmul

Bis ins Zentrum Yucatan brauchen wir vier Stunden mit dem Auto. Wir besuchen die Maya-Stätte Calakmul, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Akropolis stammt aus dem Jahr 500 n. Chr. und bei den 150 Stufen die es hinauf geht, können wir auch gleich unser Workout für den Tag abhaken!

Calakmul ist übrigens umgeben von Dschungel. Kannst du die Brülllaffen hören?

Später werden wir nach Xpuijil zurückkehren, zu Abend essen und uns ausruhen.


(Minivan mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten)

Tag 8Vom Dschungel an den Strand

Heute werden werden wir ohne Stress aufwachen, die ersten Sonnenstrahlen genießen und gemütlich frühstücken. Wenn wir danach Lust haben, mehr über die Maya-Kultur zu erfahren, können wir die kleine, aber beeindruckende archäologische Stätte von Balamku besuchen. In diesem Tempel des Jaguragottes (eines der von den Mayas am meisten verehrte Tier) befindet sich ein perfekt erhaltener 20 Meter langer Fries.

Ansonsten nehmen wir Kurs auf Bacalar – und das Meer! Wer kann schon das Wellenrauschen hören?


(Minivan mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten)

Tag 9Tulum: Ruinen mit Meerblick

Heute geht es nach Tulum!

Nur drei Stunden von Bacalar entfernt liegt eine alte Stadt, die von vielen als der schönste Ort des Landes bezeichnet wird: Tulum.

Die imposanten Maya-Ruinen, auf den Klippen gebaut bilden einen magischen Kontrast zum karibischen Meer, das sich direkt darunter befindet. Unterhalb der schroffen Felsen liegt der Paradise Beach, ein, wie der Name schon verrät, traumhafter Strand, in dem das türkisblaue Wasser auf feinen weißen Sand trifft.

Die Stätte bietet uns auch einige Attraktionen wie den Freskentempel, den Tempel des Herabsteigenden Gottes oder die Große Pyramide. Wir schauen uns an, worauf wir Lust haben!

Später geht es an den Strand und bevor die Sonne untergeht nutzen wir die Gelegenheit und springen endlich in die Wellen! So erfrischt genießen wir danach das Nachtleben von Tulum!


(Minivan mit Fahrer im Reisepreis inbegriffen. Eintrittsgebühren werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten)

Tag 10Ein Tag im Paradies

Heute werden wir vom Meeresrauschen geweckt. Heute kommt jeder auf seine Kosten, denn jeder kann selbst entscheiden was er machen möchte: Ein entspannter Tag am Strand, ein Wassersport oder doch zu den nahegelegenen Cenoten? Abends ein leckeres Essen und danach noch feiern gehen? Hauptsache wir genießen den Tag in vollen Zügen und machen nur das, worauf wir wirklich Lust haben!


(Fahrtkosten und Eintrittsgebühren werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten)

Tag 11-12Das Meer genießen!

Heute genießen wir das Meer in vollen Zügen!

Die letzten Tage in diesem wunderbaren Land werden wir am Meer genießen. Wir fahren zurück nach Cancun und je nach Jahreszeit haben wir hier verschiedenste Aktivitäten zur Auswahl: Von Mitte Mai bis September können wir den Nervenkitzel erleben, mit Walhaien zu schwimmen – sogar ohne Käfig denn diese Meeresriesen sind harmlos! Wir können auch eine Katamaranfahrt zur Isla Mujeres unternehmen, schnorcheln gehen, eine andere nahegelegene Insel besuchen… Die Möglichkeiten sind endlos!

Am letzten Tag werden wir unser Abschiedsessen feiern. Mach dich also bereit für Tacos, Tortillas, Bier, Tequila, Mescal und Party im Coco-Bongo Nightclub!


(Abschiedsessen im Reisepreis inbegriffen. Fahrtkosten und Eintrittsgebühren werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten)

Tag 13Heimreise

Unser Abenteuer in Mexiko neigt sich dem Ende. Wir müssen uns leider verabschieden, können aber die neuen Freundschaften und Erinnerungen an unseren Urlaub mit nach Hause nehmen. Wir sehen uns beim nächsten Huakai! 🤙


(Ende unserer Dienstleistungen. Die Reihenfolge der Reiseroute kann sich aus organisatorischen Gründen ändern, alle angegebenen Attraktionen und Besichtigungen werden versucht so weit wie möglich beizubehalten)

Karte
Der Koordinator

Alle unsere Gruppen werden von einem Koordinator oder einer Koordinatorin begleitet. Er oder sie ist Mitreisender wie alle anderen aber bringt viel Reisererfahrung mit und ist für die Organisation der Reise verantwortlich. So bieten wir dir das beste Reiseerlebnis, denn du kannst dich darauf verlassen, dass dein Koordinator die Reiseroute kennt und sich vor Ort perfekt zurechtfindet. Gleichzeitig bleibt die Reise ein Abenteuer bei der uns die Flexibilität nicht verloren geht.

Details

Enthalten

  • Die Betreuung von einem Koordinator während der gesamten Reise in Mexiko
  • Die Unterbringung in geteilten Zimmern während der Reise
  • Minivan inklusive Fahrer von Tag 2 bis Tag 9
  • Bootsfahrt auf dem Río Lagartos an Tag 2
  • Eintritt zur Cenote an Tag 2
  • Besuch von Chichén Itzá an Tag 3
  • Die erste Runde Mezcal an Tag 4
  • Fahrt nach Cancún an Tag 11
  • Begrüßungsessen
  • Abschiedsessen
  • Reiseversicherung
  • Huakai-Rucksack

Nicht inbegriffen

  • Hin- und Rückflug von/nach Deutschland
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • Jeder weitere, im vorigen Abschnitt nicht angegebene Service

Die gemeinsame Reisekasse beinhaltet

Die gemeinsame Reisekasse wird vor Ort in Mexiko eingerichtet und beläuft sich auf etwa 100 Euro pro Person. Die Summe kann leicht variieren und eventuell ist ein etwas höherer Betrag notwendig. Wenn Geld am Ende der Reise übrig bleibt, wird es dir selbstverständlich zurückerstattet.
  • Fahrt- und Transportkosten vor Ort falls notwendig
  • Anteil der Reisekasse des Koordinators
  • Optionale Aktivitäten, denen alle Reisenden zustimmen und der Anteil des Koordinators
Lerne deine Mitreisenden kennen!

Tritt unserer privaten Facebook-Gruppe bei und lerne deine zukünftigen Reisefreunde kennen. In der Gruppe halten wir dich außerdem über bestätigte Reisen sowie neue Reiseziele auf dem Laufenden und geben weitere nützliche Tipps und Infos.

Häufige Fragen

Ist der Flug inklusive?

Internationale Flüge von/nach Deutschland sind in keiner unserer Reisen enthalten. Daher kannst du die Fluggesellschaft, den Flughafen und die Flugzeiten wählen, die du möchtest.

Da einige Reisende es vorziehen, schon einige Tage früher anzureisen oder nach unserer Reise noch einige Tage länger im Land zu bleiben, lassen wir dir absolute Freiheit bei der Flugwahl.

Aber: Alle Inlandsflüge sind im Reisepreis inbegriffen! 😉

Wie funktioniert die gemeinsame Reisekasse?

In der gemeinsamen Reiskasse befindet sich das Geld, das für Transport, Eintrittsgelder und optionale Aktivitäten verwendet wird. Das Geld (in der Landeswährung!) wird zu Beginn der Reise vom Koordinator eingesammelt und verwaltet.
Es ist die beste Methode, um Gruppenzahlungen zu erleichtern und Zeit zu sparen. Wenn es sich um eine optionale Aktivität handelt, wird das Geld in der Reisekasse nur verwendet, wenn alle Reisenden der Gruppe zustimmen, an der Aktivität teilzunehmen.
Wir legen im Voraus einen ungefähren Betrag fest, aber es ist natürlich möglich, dass er variiert und eventuell etwas höher ausfallen kann. Wenn am Ende der Reise Geld übrig bleibt, wird es zu gleichen Teilen unter den Teilnehmern aufgeteilt.

Was ist ein Koordinator und was macht er?

Alle Gruppen werden von einem Koordinator begleitet, der sich um die Logistik kümmert und dafür sorgt, dass alle eine unvergessliche Reise erleben.
Zu seinen Hauptaufgaben zählt die Durchführung der geplanten Reiseroute, er bietet euch verschiedene Aktivitäten und deren Alternativen an, er verwaltet die Reservierungen für die Transportmittel vor Ort und unterstützt euch auch in der ungewohnten Umgebung.

Einen Koordinator dabei zu haben, bietet dir einerseits Sicherheit und Gelassenheit während der Reise, andererseits geht das Abenteuer-Feeling nicht verloren. Es ist also wie eine Reise mit Freunden, aber du kannst dir sicher sein, dass jemand die Route perfekt kennt und sich um alles wichtige kümmert.

Du lernst deinen Koordinator kennen, sobald die Reise bestätigt ist. Er erstellt dann eine Whatsapp-Gruppe mit allen Teilnehmern, in der du vor der Abreise Fragen stellen und die übrigen Reisenden kennen lernen kannst.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Unsere Reisen setzen sich aus kleinen Gruppen von Reisenden im gleichen Alter und ähnlichen Interessen zusammen.

Die Gruppen sind homogen, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer die bestmögliche Erfahrung machen. Es gibt zwei Altersgruppen: 25-35 Jahre und 30-40 Jahre.

Wo und mit wem werde ich übernachten?

Die Hotelzimmer sind Doppel-, Dreibett- oder Vierbettzimmer, je nach Reiseziel und Verfügbarkeit. Die Zimmer werden immer nach Geschlechtern getrennt und nur mit deinen Mitreisenden (nicht mit Personen außerhalb der Gruppe) belegt.

Wenn du lieber ein Einzelzimmer möchtest, bieten wir auch für 35€/ Nacht die Option an, ein Zimmer für dich alleine zu buchen.

Bezüglich der Hotels ist unsere Einstellung: Abenteuerlich reisen aber bequem nächtigen! Wir machen tagsüber gerne abenteuerliche Aktivitäten, schlafen aber nachts in sauberen, komfortablen und zentralen Hotels. 🏨

Kann ich meine Mitreisenden vor der Reise kennenlernen?

Natürlich kannst du das! Wird die Reise bestätigt, erstellt dein Koordinator eine WhatsApp Gruppe mit allen Teilnehmern, damit ihr euch kennenlernen könnt.

Außerdem haben wir eine Facebook-Gruppe «Huakai: lern deine Mitreisenden kennen» der du beitreten und nach zukünftigen Reisepartnern suchen kannst.
PS: Es ist nicht notwendig, eine Reise gebucht zu haben, um der Gruppe beizutreten. 🙂

Was muss ich über Mexiko wissen?

– Reisegepäck: Wir sind abenteuerlustig, daher eignet sich ein Rucksack am allerbesten! 🎒

– Gesundheit: Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Impfungen vorgeschrieben. Eine Impfung gegen Hepatitis A wird empfohlen. Wir verweisen auch auf die Hinweise des Auswärtigen Amts. Mückenschutzmittel wird außerdem empfohlen.

– Geld: In Mexiko ist es nicht schwierig, Geldautomaten zu finden, wir empfehlen jedoch, Bargeld (in Euro) in am Flughafen oder in den Wechselstuben zu wechseln.

– Einreise in das Land: Für deutsche Staatsbürger ist die Einreise nach Mexiko mit einem Reisepass möglich, der sich in gutem Zustand befinden und im Zeitpunkt der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein muss. Bei touristischen Aufenthalten wird kein Visum benötigt.

Darüber hinaus senden wir dir zwei Wochen vor der Reise einen Mini-Reiseführer zu mit relevanten Infos zum Reiseziel, die Liste der endgültigen Hotels, Reisetipps usw. 😉

Verfügbare Termine
16
Feb

Thailand Experience

14
Nov

New York Dreams

1
Nov

Wildes Indonesien

13
Nov

Mexiko: Die Maya-Kultur

1
Nov

Marrakesch und Wüste

5
Nov

Cuba libre

7
Nov

Island: Das Land aus Feuer und Eis

6
Nov

Heiliges Indien

4
Nov

Jordaniens Legenden und Wüste

GDPR

  • COOKIE-RICHTLINIEN

COOKIE-RICHTLINIEN

Cookies sind im Browser installierte Codestücke, die dem Inhaber der Seite helfen, den Dienst entsprechend den beschriebenen Zwecken bereitzustellen. Einige der Zwecke, für die Cookies installiert werden, erfordern die Zustimmung des Nutzers erfordern.

Wenn die Installation von Cookies auf einer Einwilligung beruht, kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen werden, indem man den Anweisungen auf der folgenden Seite folgt: http://huakai.reisen/datenschutz-und-cookies

×

Hallo! 🤙

Du hast eine Frage? Wir sind für dich da! Schreib uns bei WhatsApp indem du hier unten klickst oder sende uns eine E-Mail an hallo@huakai.reisen

× Schreib uns!