fbpx
Wir verwenden Cookies, um dir die beste Erfahrung zu ermöglichen. Wenn du weiterhin auf der Website surfst, akzeptierest du unsere Cookie-Richtlinien. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies findest du unter Datenschutzeinstellungen.
AkzeptierenDatenschutzeinstellungen

New York Dreams

25 - 40+ Jahre
Gesamt699 €
Buchen
Fragen
Vor- und Nachname*
E-Mail-Adresse*
Telefonnummer*
Deine Anfrage*
* Du bist mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
Bitte stimme allen Bedingungen und Konditionen zu, bevor du mit dem nächsten Schritt fortfährst.
14. Juli - 19. Juli
Fast bestätigt
* Bitte wähle alle Pflichtfelder aus, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

Buchen

Auf die Wunschliste

Um Artikel zur Wunschliste hinzuzufügen ist ein Kundenkonto erforderlich

1090

Warum mit Huakai reisen?

  • Finde neue Freunde fürs Leben
  • Mache einzigartige Erlebnisse
  • Reise mit erfahrenen Koordinatoren
  • Reise in kleinen Gruppen im gleichen Alter und mit ähnlichen Interessen

Du hast eine Frage?

Wir helfen dir gerne und sind Montag bis Freitag von 10 -19 Uhr für dich da.

0176 5768 7366

hallo@huakai.reisen

New York: Die Stadt, die niemals schläft

Die berühmteste Stadt der Welt heißt uns zu diesem Abenteuer willkommen. Was uns erwartet? Der wahre Big Apple! Wir werden durch seine berühmten Viertel schlendern, von den Wolkenkratzern beeindruckt sein, Parks, Galerien, Museen und Plätze entdecken… Bei dieser Gruppenreise besuchen wir die beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und genießen die einzigartige Atmosphäre der Millionenmetropole, die niemals schläft.

Das klingt gut? Öffne unsere Reiseroute und entdecke, was wir genau geplant haben!

Reiseroute

Tag 1Welcome to the U.S.A!

Ankunft am Flughafen von New York. Welcome!

Die Flüge sind nicht im Reisepreis inbegriffen, um dir völlig freie Wahl zu lassen. Du kannst bestimmen, von welchem Flughafen du abfliegst und kannst die Fluggesellschaft sowie für dich passende Abflugzeiten selbst wählen.

Unser Koordinator erwartet dich im Hotel für den Check-in und ein erstes Willkommenstreffen. Wir nutzen die Zeit, um uns zu entspannen und uns kennen zu lernen bis wir Abends unser Begrüßungsessen feiern!

Tag 2Brooklyn entdecken

Was gibt es besseres als unser New York-Abenteuer direkt am Times Square zu starten? Er ist sozusagen das Nervenzentrum der Stadt und der Ort, an dem sich täglich Tausende oder sogar Millionen von Menschen kreuzen. Die Flut an Werbeanzeigen, Taxis und Touristen ist überwältigend. Wir werden auch einem Foto auf der berühmten roten Treppe kaum widerstehen können…

Von dort aus setzen wir unseren Spaziergang fort, bis wir Grand Central erreichen, den berühmtesten und größten Bahnhof der Welt. Mit einem Jahrhundert an Geschichte auf dem Buckel und über 44 Plattformen empfängt er jährlich über 82 Millionen Reisende. Wusstest du, dass es hier sogar einen Tennisplatz gibt? Fans der Serie Gossip Girl können wie Serena die Treppe in der ersten Folge heruntergehen. Wer eher auf Hitchcock steht, kann einige Orte von «Recuerda» (1942) wiederfinden… Von Brian de Palma über Don Draper bis hin zu Superman: Hunderte von Filmfiguren sind schon durch diesen imposanten Bahnhof geschritten, der 1913 von den Vanderbilts erbaut wurde.

Wir setzen unseren Weg fort und entdecken weitere symbolträchtige Orte der Stadt wie das Flatiron Building, das für seinen dreieckigen Grundriss und seine stattliche Höhe (87 Meter) bekannt ist und in dem berühmten Film von Spiderman den Sitz der Zeitung Daily Bugle darstellt.

Da wir schon in der Nähe sind, können wir auch eines der alternativsten Viertel der Stadt nicht auslassen: Das East Village ist bekannt für seine Buchläden, Cafés, Boutiquen und Künstler, die das Viertel mit einer entspannten und bohemischen Atmosphäre erfüllen.

Nach dieser großartigen Tour halten wir zum Mittagessen in einem der vielen tollen Restaurants in der Gegend, oder wir können uns etwas zum Mitnehmen bestellen und uns gemütlich in einen Park setzen!

Danach machen wir uns auf zur Brooklyn Bridge! Wir werden etwas laufen müssen: Sie ist 1.825 Meter lang aber es ist eigentlich ein Muss bei einem Trip nach New York, die Hängebrücke zu überqueren die Manhattan und Brooklyn verbindet. Die Brücke wurde im Jahr 1883 erbaut und erlaubt uns, Manhattan aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Wenn wir die Brücke überquert haben, erreichen wir das hippe Dumbo, die kreative Seele von New York City, Ziel vieler Künstler in den 80er Jahren und Heimat zahlreicher Galerien, Indie-Boutiquen und Restaurants, wo wir auch etwas zu Abend essen und den Sonnenuntergang genießen können.

Später kehren wir gemeinsam ins Hotel zurück, wo wir die Füße hochlegen und uns ausruhen.


(Fahrtkosten werden aus der gemeinamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten.)

Tag 3Legendäre Orte: Harlem, Broadway, Moma und Central Park

Wusstest du, dass im Central Park 25.000 Bäume stehen? Nicht umsonst wird der Park als grüne Lunge New Yorks bezeichnet! Er wird jährlich von 40 Millionen Menschen besucht und ist größer als das Fürstentum Monaco.

Im berühmtesten Park der Welt gibt es immer etwas zu sehen und zu tun. Von einem Baseballspiel auf seinen vielen Sportplätzen,eine entspannten Lektüre auf einer ruhigen Bank, im See angeln bis hin zu die Skulpturen und Springbrunnen verschiedener Künstler bewundern. Die unbestrittenen Hauptprotagonisten des Parks sind aber natürlich die Eichhörnchen!

Im Park selbst können wir auch eines der wichtigsten Kunstmuseen der Welt besuchen: das Metropolitan Museum of Art, besser bekannt als das MET. Im Inneren hängen Werke von Singer, van Gogh und Vermeer. Es gibt auch eine kuriose Sammlung von 5000 Instrumenten, unter denen das älteste Klavier der Welt (datiert auf 1720) hervorsticht.

Danach gelangen wir zu einer der schönsten Kirchen der Welt: der St. Patrick’s Cathedral. Diese Kirche ist die größte neugotische Kathedrale der Vereinigten Staaten. Sie ist in drei Schiffe unterteilt und verfügt über mehr als 3700 prächtige polychrome Glasfenster. In der Frauenkapelle befindet sich eine Nachbildung der Pieta von Michelangelo.

Nach dem Mittagessen ruhen wir uns noch etwas aus, bevor wir zum Rockefeller Center weiterfahren. Der Komplex von 19 Gebäuden, die durch unterirdische Gänge miteinander verbunden sind, wurde von dem Ölmagnaten John D. Rockefeller erbaut. Hier befindet sich auch der Rockefeller Plaza, wo jedes Jahr der riesige Weihnachtsbaum beleuchtet wird. Vom Gebäude aus habe wir einen der besten Panoramablicke über die Stadt!

Zum Abschluss des Tages spazieren wir durch das Theaterviertel in der 44. Straße, wo sich auch die Büros der New York Times oder der Hauptsitz von Paramount und Mamma Mia, The Lion King, Cats oder Hamilton sind nur einige der Musicals, welche die Straßen mit ihren Plakaten füllen…

Wir kehren über den Times Square zur 5th Avenue zurück, wo wir etwas trinken gehen und den Abend genießen können.


(Fahrtkosten werden aus der gemeinamen Reisekasse gezahlt. Essen und Getränke auf eigene Kosten.)

Tag 4Ground Zero, die Freiheitsstatue und Wall Street

Guten Morgen! Der heutige Tag beginnt mit einem obligatorischen und andächtigen Besuch des 9/11 Memorial Plaza. Der Platz ist ein Denkmal für die Opfer des Terroranschlags auf die Zwillingstürme. In der Mitte dieses immensen Platzes befinden sich zwei riesige Brunnen mit Wasserfällen, an deren Seiten die Namen der Menschen eingraviert sind, die an diesem Tag ihr Leben verloren. Das Gebäude befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen World Trade Center-Komplexes und ist von einem Wald mit 400 Bäumen umgeben.

Im gleichen Viertel von Midtown befindet sich das beeindruckende One World Trade Center, das in seinem Komplex den Freedom Tower beherbergt: der fünfthöchste Wolkenkratzer der Welt. Der Ausblick von seinen 541 Metern wird dir den Atem rauben! Architektonisch beeindruckend ist auch der Oculus, ein unterirdisches Gebäude das ganz in weiß erstrahlt.

Ein paar Schritte weiter finden wir den Financial District auch als Wall Street bekannt. Hier sehen wir die Federal Reserve Bank, die New Yorker Börse, das Federal Hall National Monument (wo George Washington als erster Präsident der USA vereidigt wurde) und die Trinity Church… und treffen natürlich auf die gestressten Banker!

Wir werden in der Gegend zu Mittagessen, in der es bekannte Restaurantketten gibt aber auch kleinere Restaurants mit lokaler Küche.

Danach setzen wir zu Ellis Island über, einem alten militärischen Arsenal, das zum Schutz der Bucht eingerichtet wurde und später zu einer Zwischenstation für Einwanderer wurde, die in die Vereinigten Staaten einreisen wollten. Im Register können wir nach den Nachnamen unserer Vorfahren suchen, vielleicht finden wir einen bekannten Namen!

Nach einem Spaziergang kehren wir nach Manhattan zurück, wo uns eine weitere Insel erwartet: Liberty Island. Das Wahrzeichen Amerikas erwartet uns! Die Freiheitsstatue trägt den Spitznamen Lady Liberty und verkörpert politische Freiheit (ihr voller Name lautet «die Freiheit, die die Welt erleuchtet»).


(Aperitiv auf einer Dachterasse im Reisepreis inbegriffen. Fahrtkosten und Ausflug nach Ellis Island und Liberty Island werden aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Weitere Eintrittgebühren, Essen und Getränke auf eigene Kosten.)

Tag 5 Manhattan und seine charakteristischen Viertel

An unserem 5. Tag werden wir verschiedene Stadtviertel Manhattans entdecken. New York ist zwar eine große und chaotische Stadt, aber seine kulturelle Vielfalt ist einmalig. So hat jedes Viertel eine einzigartige Identität mit eigenen Bräuchen und Traditionen!

Wo fangen wir an? Die erste Station ist SoHo, bekannt für die gusseisernen architektonischen Details seiner beeindruckenden Gebäude aus dem 19 Jahrhundert. Die vielen Haute-Couture-Boutiquen ziehen Filmstars und berühmte Models an.

Dann geht es weiter nach Little Italy, einem Viertel, das mehr als einer Serie ihren Namen gegeben hat und Treffpunkt der italienischen Mafiabosse war. Little Italy ist das Herz der Mulberry Street und in diesem Viertel gibt es natürlich eine große Auswahl an italienischen Restaurants. Mit etwas Glück finden wir vielleicht einen waschechten Italiener, der uns die Geschichte seiner Familie erzählt… und wenn nicht, dann empfiehlt er uns wenigstens die beste Pizza in der Gegend.

Etwas weiter südlich liegt Chinatown, eines der ältesten und größten Chinatown-Viertel der Welt. Hier gibt es Stände mit chinesischen Produkten, Souvenirläden und kleine Restaurants mit typisch chinesischer Küche. Ein Schritt ins Innere des Restaurants und du wirst dich wie in Peking fühlen!

Am Nachmittag werden wir das beeindruckende Empire State Building besichtigen und können in den tollen Geschäften auf der 5th Avenue einkaufen gehen.

Zum Abschluss stoßen wir auf unsere unglaubliche Reise durch New York an und feiern unser Abschiedsessen!


(Abschiedsessen im Reisepreis inbegriffen. Fahrtkosten und Besuch von Top of The Rock wird aus der gemeinsamen Reisekasse gezahlt. Weitere Eintrittsgebühren, Essen und Getränke auf eigene Kosten.)

Tag 6Heimreise

Unser Abenteuer in New York neigt sich dem Ende. Wir müssen uns leider verabschieden, können aber die neuen Freundschaften und Erinnerungen an unseren Urlaub mit nach Hause nehmen. Wir sehen uns beim nächsten Huakai! 🤙


(Ende unserer Dienstleistungen. Die Reihenfolge der Reiseroute kann sich aus organisatorischen Gründen ändern, alle angegebenen Attraktionen und Besichtigungen werden versucht so weit wie möglich beizubehalten).

Karte
Der Koordinator

Alle unsere Gruppen werden von einem Koordinator oder einer Koordinatorin begleitet. Er oder sie ist Mitreisender wie alle anderen aber bringt viel Reisererfahrung mit und ist für die Organisation der Reise verantwortlich. So bieten wir dir das beste Reiseerlebnis, denn du kannst dich darauf verlassen, dass dein Koordinator die Reiseroute kennt und sich vor Ort perfekt zurechtfindet. Gleichzeitig bleibt die Reise ein Abenteuer bei der uns die Flexibilität nicht verloren geht.

Fotos
Details

Enthalten

  • Die Betreuung von einem Koordinator während der gesamten Reise in New York
  • Die Unterbringung in geteilten Zimmern während der Reise
  • Begrüßungsessen
  • Abschiedsessen
  • Reiseversicherung
  • Huakai-Rucksack

Nicht inbegriffen

  • Hin- und Rückflug von/nach Deutschland
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • Jeder weitere, im vorigen Abschnitt nicht angegebene Service

Die gemeinsame Reisekasse beinhaltet

Die gemeinsame Reisekasse wird vor Ort in New York eingerichtet und beläuft sich auf etwa 150 Euro pro Person. Die Summe kann leicht variieren und eventuell ist ein etwas höherer Betrag notwendig. Wenn Geld am Ende der Reise übrig bleibt, wird es dir selbstverständlich zurückerstattet.
  • Fahrt- und Transportkosten vor Ort
  • Ausflug Ellis Island und Freiheitsstatue an Tag 4
  • Anteil der Reisekasse des Koordinators
  • Optionale Aktivitäten, denen alle Reisenden zustimmen und der Anteil des Koordinators
Häufige Fragen

Ist der Flug inklusive?

Internationale Flüge von/nach Deutschland sind in keiner unserer Reisen enthalten. Daher kannst du die Fluggesellschaft, den Flughafen und die Flugzeiten wählen, die du möchtest.

Da einige Reisende es vorziehen, schon einige Tage früher anzureisen oder nach unserer Reise noch einige Tage länger im Land zu bleiben, lassen wir dir absolute Freiheit bei der Flugwahl.

Aber: Alle Inlandsflüge sind im Reisepreis inbegriffen! 😉

Wie funktioniert die gemeinsame Reisekasse?

In der gemeinsamen Reiskasse befindet sich das Geld, das für Transport, Eintrittsgelder und optionale Aktivitäten verwendet wird. Das Geld (in der Landeswährung!) wird zu Beginn der Reise vom Koordinator eingesammelt und verwaltet.
Es ist die beste Methode, um Gruppenzahlungen zu erleichtern und Zeit zu sparen. Wenn es sich um eine optionale Aktivität handelt, wird das Geld in der Reisekasse nur verwendet, wenn alle Reisenden der Gruppe zustimmen, an der Aktivität teilzunehmen.
Wir legen im Voraus einen ungefähren Betrag fest, aber es ist natürlich möglich, dass er variiert und eventuell etwas höher ausfallen kann. Wenn am Ende der Reise Geld übrig bleibt, wird es zu gleichen Teilen unter den Teilnehmern aufgeteilt.

Was ist ein Koordinator und was macht er?

Alle Gruppen werden von einem Koordinator begleitet, der sich um die Logistik kümmert und dafür sorgt, dass alle eine unvergessliche Reise erleben.
Zu seinen Hauptaufgaben zählt die Durchführung der geplanten Reiseroute, er bietet euch verschiedene Aktivitäten und deren Alternativen an, er verwaltet die Reservierungen für die Transportmittel vor Ort und unterstützt euch auch in der ungewohnten Umgebung.

Einen Koordinator dabei zu haben, bietet dir einerseits Sicherheit und Gelassenheit während der Reise, andererseits geht das Abenteuer-Feeling nicht verloren. Es ist also wie eine Reise mit Freunden, aber du kannst dir sicher sein, dass jemand die Route perfekt kennt und sich um alles wichtige kümmert.

Du lernst deinen Koordinator kennen, sobald die Reise bestätigt ist. Er erstellt dann eine Whatsapp-Gruppe mit allen Teilnehmern, in der du vor der Abreise Fragen stellen und die übrigen Reisenden kennen lernen kannst.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Unsere Reisen setzen sich aus kleinen Gruppen von Reisenden im gleichen Alter und ähnlichen Interessen zusammen.

Die Gruppen sind homogen, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer die bestmögliche Erfahrung machen. Es gibt zwei Altersgruppen: 25-35 Jahre und 30-40 Jahre.

Wo und mit wem werde ich übernachten?

Die Hotelzimmer sind Doppel-, Dreibett- oder Vierbettzimmer, je nach Reiseziel und Verfügbarkeit. Die Zimmer werden immer nach Geschlechtern getrennt und nur mit deinen Mitreisenden (nicht mit Personen außerhalb der Gruppe) belegt.

Wenn du lieber ein Einzelzimmer möchtest, bieten wir auch für 35€/ Nacht die Option an, ein Zimmer für dich alleine zu buchen.

Bezüglich der Hotels ist unsere Einstellung: Abenteuerlich reisen aber bequem nächtigen! Wir machen tagsüber gerne abenteuerliche Aktivitäten, schlafen aber nachts in sauberen, komfortablen und zentralen Hotels. 🏨

Kann ich meine Mitreisenden vor der Reise kennenlernen?

Natürlich kannst du das! Wird die Reise bestätigt, erstellt dein Koordinator eine WhatsApp Gruppe mit allen Teilnehmern, damit ihr euch kennenlernen könnt.

Außerdem haben wir eine Facebook-Gruppe «Huakai: lern deine Mitreisenden kennen» der du beitreten und nach zukünftigen Reisepartnern suchen kannst.
PS: Es ist nicht notwendig, eine Reise gebucht zu haben, um der Gruppe beizutreten. 🙂

Was muss ich über New York wissen?

– Reisegepäck: Wir sind abenteuerlustig, daher eignet sich ein Rucksack am allerbesten! 🎒

– Gesundheit: Für die Einreise aus Deutschland sind bisher keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Für empfohlene Impfungen und weitere Informationen verweisen wir auf die Hinweise des Auswärtigen Amts.

– Geld: In New York wirst du kein Problem haben, mit der Karte oder sogar dem Handy zu zahlen. Wir empfehlen trotzdem, etwas Bargeld mitzunehmen.

– Einreise in das Land: Für die Einreise nach New York benötigen deutsche Staatsangehörige einen Reisepass, der für die gesamte Aufenthaltsdauer gültig ist. Für einen touristischen Aufenthalt kann visumsfrei in die USA eingereist werden, sofern man einen elektronischer Reisepass, eine gültige elektronische Einreisegenehmigung (ESTA) sowie ein gültiges Rück- oder Weiterflugticket verfügt. Es ist ratsam, ausgedruckte Flugtickets als Beweis mit sich zu führen, da die Mitarbeiter der Einwanderungsbehörde an den US-Flughäfen individuelle Interviews mit jedem Reisenden durchführen können.

Darüber hinaus senden wir dir zwei Wochen vor der Reise einen Mini-Reiseführer zu mit relevanten Infos zum Reiseziel, die Liste der endgültigen Hotels, Reisetipps usw. 😉

Verfügbare Termine
14
Nov

New York Dreams

14
Jul

New York Dreams

GDPR

  • COOKIE-RICHTLINIEN

COOKIE-RICHTLINIEN

Cookies sind im Browser installierte Codestücke, die dem Inhaber der Seite helfen, den Dienst entsprechend den beschriebenen Zwecken bereitzustellen. Einige der Zwecke, für die Cookies installiert werden, erfordern die Zustimmung des Nutzers erfordern.

Wenn die Installation von Cookies auf einer Einwilligung beruht, kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen werden, indem man den Anweisungen auf der folgenden Seite folgt: http://huakai.reisen/datenschutz-und-cookies

×

Hallo! 🤙

Du hast eine Frage? Wir sind für dich da! Schreib uns bei WhatsApp indem du hier unten klickst oder sende uns eine E-Mail an hallo@huakai.reisen

× Schreib uns!